Die neue NeRa von Tosca: Europas stärkste, verschachtelbare, rackfähige Palette, die für Effizienz und Nachhaltigkeit in der gesamten Lieferkette sorgt

  • Einzigartiges Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht und das verschachtelbare Palettendesign sorgen für erhebliche Platzeinsparungen und reduzieren Schäden, Handhabungsfehler und Transportkosten in der automatisierten Lagerhaltung und Distribution.

03 November 2021 – Tosca, ein weltweit führender Anbieter von wiederverwendbaren Verpackungslösungen und Pooling für Lieferketten, stellt die NeRa-Palette vor. Eine verschachtelbare, rackfähige und stapelbare Hochleistungs-Kunststoffpalette, mit der sich die Effizienz in der gesamten automatisierten Warenlieferkette entscheidend verbessern lässt.

NeRa ist die erste Kunststoffpalette mit PowerDeck™-Stärke und SureFoot™-Füßen. Sie übertrifft die Leistungsfähigkeit von Holzlösungen und ermöglicht eine nahtlose Automatisierung. Sie ist für statische Lasten bis 3.000 kg ausgelegt und vollständig verschachtelbar. Diese Kombination ermöglicht beladen wie leer eine optimale Platzausnutzung im Lager und kann so den Platzbedarf im Vergleich zu Holzlösungen um das 2,5-fache verringern.

Ihr robustes und dennoch leichtes Design reduziert die altersbedingte Durchbiegung auf ein Minimum, was die NeRa ideal für hochautomatisierte Bereiche macht, in denen empfindliche Produkte vor Schäden und Kreuzkontaminationen geschützt werden müssen. Diese Eigenschaften machen sie ideal für die Lebensmittelversorgungskette, zum Beispiel beim Einsatz von schweren Containern für Getränke oder trockenen Waren wie Zucker oder Mehl. Auch im Bereich der Convenience-Produkte wie Fertiggerichte, im E-Commerce und bei verpackten Waren aller Art, bei denen Hygiene ein wichtiger Faktor ist, zeichnet sich die stabile und hygienische NeRa aus.

Jesse Sels, President EMEA bei Tosca, dazu: „Es gibt zwar Kunststoffpaletten, die in einem Regal ein ähnliches Gewicht wie NeRa tragen können – aber nun steht diese Stärke und Robustheit zum ersten Mal bei einer verschachtelbaren Palette zur Verfügung. Das Design, kombiniert mit einem hohen Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht und einer langen Lebensdauer, macht NeRa in praktisch jeder Lager- und Vertriebsanwendung zu einer kosteneffizienteren und nachhaltigeren Lösung als Holzpaletten. Durch ihre robuste Bauweise und die konstanten Abmessungen eignet sich NeRa ideal für automatisierte Fördersysteme. Besonders deutlich werden diese Vorteile bei der Warenauslieferung auf der ‚letzten Meile‘ in den Handel.“

Platzsparend und langlebig

NeRa-Kunststoffpaletten bieten aufgrund ihrer Möglichkeit, sie zu verschachteln,  eine erhebliche Platzersparnis im Vergleich zu Holzpaletten. Die Paletten verfügen über ein kufenloses Design, das die Stapelhöhe halbiert. Das spart wertvollen Lagerraum und sorgt dafür, dass rund 660 Paletten mehr in jeden Rückhol-LKW passen. NeRa weist auch ein vergleichsweise geringes Gewicht von nur 18 kg auf, wodurch mehr Ware in den LKW geladen werden kann, um die Rentabilität zu verbessern.

Das für NeRa-Paletten verwendete Kunststoffmaterial sorgt gegenüber Holzpaletten für wesentlich geringere Kosten während des Lebenszyklus, ohne dabei auf wichtige Vorteile wie Festigkeit und Racking verzichten zu müssen. Die wiederholte Handhabung macht Holzpaletten anfällig für Splitter, Risse und Verformungen, wobei die Reparaturkosten vom Palettenpooler oft an den Endverbraucher weitergegeben werden müssen. NeRa ist robust und verfügt über eine lange Lebensdauer. Die patentierte PowerDeck-verstärkte, solide Oberseite minimiert die Verformung durch schwere Lasten und ist dennoch leicht und verschachtelbar. Die zusätzliche Stärke der Oberseite minimiert das Durchbiegen unter Last und reduziert die Schadensquote im Vergleich zu Holz erheblich.

Die aus 100 % HDPE gefertigten NeRa-Paletten sind  keimresistent und ermöglichen auch bei empfindlicher Ware einen saubereren Gesamtbetrieb. Sie müssen nicht wärmebehandelt werden und sparen generell beim Zeitaufwand für die Reinigung verglichen mit Holzpaletten. Damit erübrigt sich der Arbeitsaufwand für die Reinigung von Holzspänen auf Förderbändern und Böden. NeRa-Paletten bieten eine um sieben Jahre längere Lebensdauer als Holzpaletten. Sie sind wiederverwendbar, reparierbar und recycelbar. Laut Tosca können sie den Abfall bei der Paletten-Entsorgung reduzieren und verursachen 2,5-mal weniger CO2-Emissionen als Holzpaletten (basierend auf einer Entfernung von 500 km und 100.000 Fahrten).

Optimiert für die Automatisierung

Jede NeRa-Kunststoffpalette hat ein einheitliches Gewicht und eine einheitliche Größe von 800 mm x 1200 mm x 157 mm. Die breiten SureFoot-Seitenfüße sorgen für einen nahtlosen Transfer über Förderbänder und lassen sich einfach und schnell auswechseln. Ausgestattet mit gut sichtbaren grünen Beinen hilft NeRa Gabelstaplerfahrern, beladene Paletten sicher im Hochregal zu navigieren.

NeRa-Paletten sind nur für Pooling- und Miet-Services erhältlich. Sie sind mit allen Standard-Förderrollenabständen von 100 mm und 150 mm kompatibel und passen in alle gängigen Palettenregale, einschließlich Drive-in-Konfigurationen.

Um eine leistungsstarke Logistik zu gewährleisten, können NeRa-Paletten mit Tosca AssetIQ ausgestattet werden, einem IoT-Service für die Lieferkette, der wichtige Daten und Einblicke über die Leistungsfähigkeit der Lieferkette bereitstellt und den Partnern von Tosca ermöglicht, Effizienzsteigerungen zu erzielen und Engpässe zu beseitigen.

Weitere Informationen über die Produkte und Lösungen von Tosca unter www.toscaltd.com

ENDE

Über Tosca

Tosca (www.toscaltd.com) ist ein weltweit führender Anbieter von Mehrwegverpackungslösungen und Pooling für die gesamte Supply Chain. Unser einzigartiges End-to-End-Pooling bietet Erzeugern, Lieferanten und Einzelhändlern intelligente und besonders nachhaltige Möglichkeiten, ihre Produkte von der Erzeugung bis zum POS zu transportieren. Mit wiederverwendbaren Behältern und Paletten, die die Produktqualität erhalten und Kosteneinsparungen bieten, helfen wir unseren Kunden bei der Optimierung Ihrer Supply Chain.

Durch die Übernahmen von Polymer Logistics und Contraload konnte Tosca seine Position als starker Partner mit globaler Reichweite und umfangreichem Produktportfolio aus Paletten, RPCs, Containern, Layer Pads, Großboxen, Trays und mehr weiter stärken.

Weitere Informationen unter: www.toscaltd.com.

Pressekontakt:

Susan Heil

Chief Marketing Officer

Tosca

[email protected]  

Share:

Sprechen Sie mit einem Tosca-Vertreter.

Es ist keine leichte Entscheidung. Wir wissen, dass Sie Fragen haben - und wir haben Antworten, die auf nachgewiesenen Ergebnissen beruhen.

Name(erforderlich)
Hidden
Receive email newsletter

To have a rep reach out quicker, leave your phone number below and we’ll connect with you soon.